Die Fachschaft

Zum Angebot der Fachschaft Musik gehören insbesondere folgende Ensembles:

1. Instrumentalgruppen

Orchester

Mittwoch, 7. – 8. Stunde; 5. - 12. Jgst.; kleiner Musiksaal; Frau Amselgruber
Üben, üben, üben ... Halt!!! Naja, wir üben natürlich auch, aber ganz anders. Nämlich zusammen und für ein gemeinsames Ergebnis. So macht es Spaß und klingt nach mehr! Unser Programm ist abwechslungsreich: bei der Gestaltung der Schulkonzerte und den Musiktagen in Ochsenhausen sind wir mit dabei. Alle, die ein Streichinstrument oder ein Holzblasinstrument (v.a. Querflöte, Klarinette) spielen, können mitmachen. Du würdest ja gern, spielst aber noch kein Streichinstrument? Dann kannst Du vielleicht in einer kleinen Einsteigergruppe damit anfangen. Sprich einfach mit deinem Musiklehrer!

Orchester

Vorband

Montag, 7. Stunde; 5. - 12. Jgst.; großer Musiksaal; Herr Ströse
In der Vorband sind alle willkommen, die auf ihrem Instrument schon etwas fortgeschritten sind und Freude daran haben, gemeinsam Instrumentalstücke aus dem Bandbereich zu erarbeiten. Wir teilen uns in eine Rhythmusgruppe (Schlagzeug, Klavier, Gitarre, Bass) und eine Bläsergruppe (Flöten, Trompeten, Posaunen, Hörner, Klarinetten) auf. Unsere Auftritte bereichern das Weihnachts- und Sommerkonzert.

Vorband

Big Band

Freitag, 13.30 - 15.00 Uhr; nach Eignung; großer Musiksaal; Herr Ströse
Die Big Band lebt! Wir spielen nicht nur jazzige Stücke, sondern auch Arrangements aktueller Songs. Unsere Hauptziele sind das Herbstkonzert und Jazz & Käs, aber auch Auftritte außerhalb der Schule stehen auf dem Programm. Wir pflegen ein umfangreiches Repertoire an vielseitigen Stücken. Hierzu sind Schüler mit Erfahrung am Instrument herzlich willkommen (D1 oder vergleichbar). Bei uns können Trompeten, Posaunen, Saxofone, Gitarre, Klavier, Bass und Schlagzeug mitspielen.

Big Band

2. Chöre

Singen für Jungs

Mittwoch, 7. Stunde; 5. - 7. Jgst.; großer Musiksaal; Herr Ströse
Der Unterstufenchor speziell für Jungs ist längst festes Element unserer Chöre. Auf dem Programm stehen fetzige Lieder in verschiedenen Sprachen und unterschiedlichen Begleitungen. Wir schulen unsere Stimmen und unser Ohr, um sicher zweistimmig singen zu können. Selbstverständlich sind wir nicht nur beim Weihnachts- und Sommerkonzert, sondern auch bei den Probentagen in Ochsenhausen dabei.

Grease Jungs

Unterstufenchor

Montag, 7. Stunde; 5. - 7. Jgst.; kleiner Musiksaal; Frau Amselgruber
"Singen macht Spaß, Singen tut gut, ja Singen macht munter und Singen macht Mut!". Ihr hättet gern eine Musikstunde, in der nur gesungen wird? Mit anderen zusammen im Chor hört es sich auch toll an. Wir singen ganz unterschiedliche Lieder, bekannte und unbekannte, auch zwei- oder dreistimmig. Bei der Gestaltung der Schulkonzerte und bei den Musiktagen in Ochsenhausen sind wir auch mit dabei.

Grease Maedels

Mittelstufenchor

Mittwoch, 8. Stunde; 8. - 10. Jgst.; großer Musiksaal; Herr Ströse
Der Schulchor ist offen für alle singbegeisterten Mädels und Jungs der 8. bis 10. Klassen. Wir führen Stücke beim Weihnachts- und Sommerkonzert auf und fahren gemeinsam auf die Probentage nach Ochsenhausen. Die Stücke sind ein leichter Einstieg in das mehrstimmige Singen und Hören. Es werden auch wieder aktuelle Hits dabei sein!

Mittelstufenchor

Oberstufenchor

Dienstag, 7. und 8. Stunde; 11. und 12. Jgst.; großer Musiksaal; Frau Amselgruber
Für unsere 11.- und 12.- Klässler, die schon viel Chorerfahrung haben, bietet der Oberstufenchor die Möglichkeit, schwierigere, drei- bis vierstimmige Chorstücke aus Vergangenheit und Gegenwart einzustudieren und zur Aufführung zu bringen. Wir beschäftigen uns auch intensiver mit chorspezifischen Themen wie Stimmübungen, Dirigieren und Auswahl geeigneter Literatur. Der Chor kann als zweistündiger Kurs belegt und mit in die Wertung für die Oberstufenkurse eingebracht werden.

Mittelstufenchor

Lehrplan

Bitte verwenden Sie die folgenden Links zu den konkreten Inhalten des Lehrplans für das Fach Musik:

5. Jgst. 6. Jgst. 7. Jgst. 8. Jgst. 9. Jgst. 10. Jgst. 11./12. Jgst.

Seminare

P-Seminare

Lehrkräfte der Fachschaft:

OStRin Veronika Amselgruber (Fachbetreuerin)
StR Matthias Ströse