Entwicklung unserer Schule

23. April 1920 Errichtung einer Realschule
13. September 1920 Eröffnung einer sechsklassigen Realschule
25. Oktober 1945 Wiederaufnahme des Unterrichts nach Kriegsende
2. April 1951 Schulhausneubau
9. April 1954 Einweihung des Neubaus
27. April 1954 Aufnahme des Unterrichts im Neubau
1. August 1955 Baubeginn der Turnhalle
1956 Erstes Abitur im G9
29.9.1956 Fertigstellung der Turnhalle
Herbst 1967 Fertigstellung der Sportanlage in der Austraße
17.-19. Juli 1970 50-Jahr-Feier
5.Juli 1972 Einführung der EDV in der Schulverwaltung
Schuljahr 1977/78 Einführung der 5-Tage-Woche
3. April 1978 Eröffnung der Zentralbücherei
Februar 1978 Unterrichtsbeginn im Biologietrakt
Juni 1979 Erstes Abitur in der Kollegstufe
1980/81 Neue Physikräume
1983-1989 Schülerzahlen auf historischem Tief (402 Schüler)
1983/84 Erster EDV-Raum für Schüler
seit 1995 Austausch mit Urbandale
27. März 1996 Feier des 75-jährigen Schuljubiläums
2011 Letztes Abitur im G9 und erstes Abitur im G8